Experts in Vibration – wir entwickeln Ihre Test- und Messlösungen

 

Hochfrequenz-Prüfstand für Elastomerlager nach Asien geliefert

Technischer Prüfstand blau
Hochfrequenz-Prüfstand für Elastomerlager

Das Schwingungsübertragungsverhalten von Motorlagern, insbesondere die dynamische Steifigkeit, sind für NVH-Prüfingenieure von zentraler Bedeutung. Angetrieben durch die E-Mobilität und den damit gestiegenen Anforderungen an den akustischen Fahrkomfort im Fahrzeuginnenraum werden immer höhere Testfrequenzen zur Charakterisierung dieser Lager gefordert. Unser Hochfrequenz-Schwingungsprüfstand misst die dynamische Steifigkeit und den Verlustfaktor in einem Frequenzbereich bis zu 3.000 Hz.

Kürzlich haben wir ein Hochfrequenz-Schwingungsprüfsystem an ein F&E-Zentrum in Asien geliefert. Damit können die dortigen Ingenieure die Steifigkeit ihrer Prüflinge in einem Frequenzbereich von 50 bis 3.000 Hz unter geregelten Vorlastbedingungen analysieren.

Der Prüfling wird zwischen dem Schwingerreger und einer seismischen Masse befestigt. Die seismische Masse kann so abgesenkt werden, dass eine statische Vorlast von 0 bis 5.000 N aufgebracht wird. Während der Prüfung regelt die Software die Beschleunigung des Schwingerregers kontinuierlich und beaufschlagt das Elastomer so mit der dynamischen Last innerhalb des gewählten Frequenzbereichs. Durch Messung der Eingangsbeschleunigung unterhalb des Prüflings und der resultierenden dynamischen Reaktionskraft oberhalb des Prüflings wird die dynamische Transfersteifigkeit berechnet.

Während der letzten Monate waren alle internationalen m+p Standorte weltweit voll funktionsfähig. Selbst in diesen schwierigen Zeiten konnten wir den Hochfrequenz-Prüfstand termingerecht an unseren asiatischen Kunden ausliefern.

Ein 2-minütige Video zeigt den Testaufbau und die Bedienung des m+p HFDST-3000-E Prüfstandes bei einem weiteren Kunden, SumiRiko AVS Deutschland. Seien Sie „live“ dabei!

Zurück

Kontakt

Selbstverständlich behandeln wir alle Ihre Angaben vertraulich und entsprechend unserer Datenschutzbestimmungen.

 m+p Newsletter abonnieren